Der Wille zum Erfolg ist der Beginn unseres Handelns.

- Martin Maikmus -

Projekte und Leben

Unser Abenteuer begann ohne Strom, einer kleinen Ruine und einem alten Brunnen. Damit wir möglichst autark sein können, investierten wir in eine größere Solaranlage. "Coerk" unser Wohnwagen war uns eine wunderbare Bleibe, während wir das alte Lehmhaus wieder aufgebaut haben. Viele prägende Momente sind dabei entstanden und die Fantasie für neue Projekte kennt keine Grenzen.

Das Haus ist FAST fertig - MOVIE CRUZ # 36

Renaturierung und Aufforstung

2017 wurde das Land einmalig grundgereinigt und "gerippt". Dabei sind Swales entstanden, welche wir mit heimischen Bäumen und Sträuchern bepflanzt haben. Unser nachhaltiges Wassermanagment wird über einen im Jahr 2019 angelegten Stausee, Retensionsbecken und Gegenhangterrassen reguliert. Gründünger und unsere Tiere helfen uns stetig dabei, den Boden zu verbessern.

Gegenhangterrassen & Retentionsbecken - MONTE NEWS # 17

Wasser und Pflanzen

Dürren und Wüstenbildung sind im Alentejo Teil der Gegenwart. Durch gezielte Begrünung und Bewaldung bildet sich Materie und der Wasserhaushalt des Bodens verbessert sich. Extreme Hitzegrade werden gepuffert und Grundwasser ist für viele Wurzeln wieder erreichbar. Wasser ist die Quelle des Lebens.

Der See - MOVIE CRUZ # 32

Permakultur und Waldgarten

Um uns vom eigenen Land ernähren zu können, bedarf es viel theoretischem Wissen und Muskelkraft. Begriffe wie Kompost, Mulch, Klimazonen, Hügelbeete, Mischkulturen und viele mehr begleiten unseren Alltag. Die Jahreszeiten geben uns die Arbeit vor. Aber nicht nur lecker, sondern auch nützlich und schön soll es sein. So entsteht unser Waldgarten mit allerlei Exoten, Pionieren und einer Vielzahl an Obst & Gemüse.

Vorbereitung im Garten & Mischkultur- MONTE NEWS # 30